Termine

................................................
20. Jubiläums-Wettbewerb
5. Platz
Hohenlimburger
Bauverein eG
Hagen, Hohenlimburg
Mai 2006
19. Ausstellung
Kaffee im Quadrat
Hagen, Emst
Mai 2006 - Jun 2006
18. Ausstellung
"Sonne Licht Leben"
Dreifaltigkeitsgemeinde
Hagen, Eppenhausen
Apr 2006 - Mai 2006
17. Sammelausstellung
Dt. Kinderschutzbund
Krankenhaus Sankt Josef
Wuppertal, Elberfeld
Apr 2006
16. Bühnenbild
für das Kindermusical:
"Der Weihnachtshase"
Dreifaltigkeitsgemeinde
Hagen, Eppenhausen
Dez 2005
15. Bühnenbild
für das Kindermusical:
"Kurs Erde Gottes"
Dreifaltigkeitsgemeinde
Hagen, Eppenhausen
Jun 2005
14. Sammelausstellung
"Jubiläumsausstellung - 25 Jahre Künstler-Gilde Hagen e.V."
AOK-Galerie
Hagen, Innenstadt
Apr 2005 - Jul 2005
13. Bühnenbild
für das Kindermusical:
"Der Regenbogenfisch"
Grundschule Boloh
Hagen, Boloh
Jan 2005
12. Sammelausstellung
"Schüler des Malers Uwe Nickel"
hasperhammer
Hagen, Haspe
Sep 2004
11. Sammelausstellung
Künstler-Gilde Hagen e.V.
Westf. Freilichtmuseum
Hagen, Selbecke
Jul 2004 - Okt 2004
10. Sammelausstellung
"Ein Sommer am Harkortsee"
Künstler-Gilde Hagen e.V.
Wasserschloß Werdringen
Hagen, Werdringen
Jun 2001 - Aug 2004
09. Performance
"Nacht der offenen Kirche"
Lichtskulptur-Bau
Dreifaltigkeitsgemeinde
Hagen, Eppenhausen
Mai 2004
08. Bühnenbild
für das Musical:
"Franz und seine Freunde"
Dreifaltigkeitsgemeinde
Hagen, Eppenhausen
Mai 2004
07. Ausstellung
Physiotherapeutische Praxis Burghardt
Hagen, Remberg
Mrz 2004 - Mrz 2006
06. Ausstellung / Benefizauktion
"Pro Bono - Ausbildung statt Ausbeutung"
TOR 2
Hagen, Eilpe
Feb 2004
05. Gastausstellung
"Das Jahr der Bibel"
mit C. Felder-Brinkmann
Dreifaltigkeitsgemeinde
Hagen, Eppenhausen
Nov 2003 - Jan 2004
04. Ausstellung
Ev. Krankenhaus Hattingen
Radiologische Abteilung
Hattingen
Mrz 2002 - Mrz 2004
03. Ausstellung
Cut'n Colour
Friseursalon
Hagen, Innenstadt
Aug 2000
02. Ausstellung
Friseur Rainer!
Friseursalon
Hagen, Reh
Jul 2000 - Aug 2000

Vita


Herzlich Willkommen auf INGAGO.de - meiner bunten Welt!

Hallo, ich bin Inga Goltermann. 1982 in Iserlohn geboren. Nach dem Abitur 2002 arbeitete ich in einer Tischlerei im Möbel- und Innenausbau. Im Jahr 2010 schloss ich mein Magisterstudium der Vergleichenden Textilwissenschaften, der Kunstgeschichte und der Psychologie an der TU Dortmund ab.

Schon als Kind trug ich immer Block und Buntstifte mit mir herum. In meiner Schulzeit am Gymnasium Hohenlimburg wurde ich von meinem Lehrer, dem Lüdenscheider Künstler, Peter Sippel in meinem Vorhaben mich künstlerisch zu verwirklichen unterstützt. Durch die Lehre des Hagener Künstlers Uwe Nickel im Atelier Haus Busch wurden mir dann die ersten Schritte in die eigene Kunst ermöglicht.

Hier entwickelte ich eine eigene Bildsprache, die mir half in der Kunst ein spannendes Hobby zu finden. Die Kunst ermöglicht es mir, mir sowie meiner Umwelt Freude zu bereiten und immer wieder interessante Diskussionen ins Rollen zu bringen.

Mein Stil? – Wird nie zu definieren sein, da Kunst für mich eine ständige Weiterentwicklung bedingt. Das Auge saugt immer wieder neue Techniken und Kommunikationsmöglichkeiten auf, die nach einer Umsetzung verlangen. In meiner Kunst sieht der Betrachter eine Silhouette, eine Stadt, oder weniger gegenständlich, eher abstrakt, ein soziales Gefüge, bestehend aus vielen kleinen Einzelheiten, die abgegrenzt voneinander doch in einer Ebene vereint sind…

Jegliche Interpretation ist „RICHTIG“, es gibt kein „FALSCH“! Intuition und der Glaube an diese ist „ALLES“.

Seit Anfang 2004 bin ich Mitglied der Künstler-Gilde Hagen e.V., die mir den Austausch mit anderen Künstlern ermöglicht. In zahlreichen Einzel- und Sammelausstellungen war es mir möglich meine Werke der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Mehr dazu findet sich in Kürze unter dem Navigationspunkt Presse...